Herzlich willkommen beim Theaterverein Zell

Theaterverein Zell am Ziller
ZVR-Zahl / 983289021

Wie dem Wappen des Vereines zu entnehmen ist, setzt sich dieser aus den Gruppierungen des Theaterspiels, der Brauchtumspflege und dem Faschingstreiben im weiteren Sinne zusammen.

 

Psychostress und Leberwurst

ein Schwank in 3 Akten von Albert Kräuter, heißt das Stück, das im Sommer 2016 gespielt wird.

Die Premiere ist am Samstag, 9. Juli um 20:15 Uhr
weitere Aufführungen: jeden Mittwoch im Juli und August jeweils um 20:15 Uhr.


Zur Inhaltsangabe:
Selbstbewusst erscheint Gundula am Hof der Familie Geisler und behauptet, sie sei hier zuhause. Schon bald merkt man, dass die Frau einen „Dachschaden“ haben muss und prompt stellt sich heraus, dass sie aus einem Heim für psychisch Kranke ausgebüchst ist. Um sie wieder los zu werden .............................

Selbstbewust oder Dachschaden?